Schlagwort-Archiv: Ganztagesreportage

Verregnete Hochzeit im Krongut Bornstedt mit Feier im Bürgershof Potsdam

Als Hochzeitsfotografen haben wir verregnete Hochzeiten lieben gelernt: richtig gelesen! 

Eine Hochzeit im Regen ist nur im ersten Gedanken eine schlechte Sache, denn klar: Das Wetter kann nerven. Gleichzeitig rücken die Gäste viel schneller enger zusammen und alle machen  „das Beste aus dem Tag“. Für uns Fotografen bedeutet schlechtes Wetter am Hochzeitstag zudem, dass wir vor neuen Herausforderungen stehen und im zehnten Jahr unserer Arbeit als Hochzeitsfotografen ist es das, was unseren Job jedes Mal spannend macht!

Beginnen wir bei dieser Juli Hochzeit in Potsdam einfach mal ganz von vorn: Der Verlobungsserie.

Weiterlesen

10 Gründe für eine Hochzeitsreportage durch zwei Fotografen

Viele zukünftige Brautpaare sind überrascht, wenn wir unsere Fotografie einer Hochzeit durch zwei Fotografen vorstellen. Natürlich bieten wir auch die Einzelbegleitung an. Doch stellt die Tagesbegleitung durch 2 Fotografen das Kernstück unserer Hochzeitsfotografie dar. Warum eigentlich?

Hier sind 10 Gründe, warum die Begleitung durch 2 Fotografen sinnvoll ist: Weiterlesen

Hochzeit in der Seelodge in Kremmen

Anfang Juli waren wir in der Seelodge in Kremmen für eine Hochzeit der besonderen Art. Das Paar kam aus Kuala Lumpur angereist, um diesen Tag im Kreise seiner Liebsten zu feiern.

Hochzeitsfotos von Reinhardt & Sommer

Hochzeit in der Seelodge in Kremmen

Weiterlesen

Verlobungsshooting als Teil der Hochzeitsfotografie

Wenn wir in unseren vielen Jahren als Fotografen von Hochzeiten eins gelernt haben, dann das: Die wenigsten Paare haben Erfahrungen darin, fotografiert zu werden.

Verlobungsshooting von Reinhardt & Sommer

Verlobungsbilder im Babelsberger Park in Potsdam

Fotos des Paares, die nicht ein Passant im Urlaub, ein Gast auf einer Feier oder das Paar von sich selbst als #Selfie geschossen hat, sind selten. Weiterlesen